hgv-gettorf > Home

"COVID-19: Informationen zur Unterstützung für Unternehmen" WICHTIG

Beste Grüße und alles Gute.
 
Bleiben Sie vor allen Dingen gesund!

  

ABSAGE! - Rapsblütenfest Gettorf 2020

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder,

nach unserer gestrigen Arbeitskreissitzung und Rücksprachen mit diversen Behörden sowie der aktuellen Situation Im Kreis RD-Eckernförde haben wir uns schweren Herzens entschlossen, die diesjährige Open-Air Party am 16.05.2020 und das Rapsblütenfest am 17.05.2020 abzusagen.

Da anzunehmen ist, das sich die aktuelle Lage in 5-6 Wochen nicht wesentlich verändert, wir während der Planungsphase auf die Gesundheit aller ehrenamtlicher Helfer und Mitglieder achten sowie finanziellen Schaden vom Verein abwenden müssen, sehen wir diesen Schritt als unausweichlich.

Dazu müssen sich unsere ehrenamtlichen Unterstützer und Helfer aus dem Arbeitskreis gerade selbst um Ihre Firmen und Unternehmen kümmern, um so gut wie möglich durch diese Krise zu kommen. Dies und die Gesundheit aller sehen wir als absolute Priorität !

Es ist eine nie dagewesene Situation, welche in allen Bereichen einschneidende Folgen haben wird. Aus unserer Sicht ist es eine Illusion, dass alles bald wieder Laufen wird wie vorher.

Wir danken dem finanziellen Entgegenkommen der bereits gebuchten Dienstleister, dem Arbeitskreis für sein Mitwirken und hoffen auf ein entspanntes und fröhliches Fest in 2021.

Bezüglich der Wahl und des Fortbestandes unserer Rapsblütenkönigin und- prinzessin werden wir eine Lösung erarbeiten, um Gettorf und die Region weiterhin repräsentieren zu können.

Wir danken besonders unseren Sponsoren für Ihre erfolgte Zusage für dieses Jahr und hoffen auf eine Übertragung auf 2021:

Dank an die Eckernförder Bank e.G, Premium Mobile Kuntz, Mecklenburgische Versicherung Gettorf, Exzellent Dental A. Baasch und der Unterstützerin der beiden Majestäten Ina Giernas Couture.

Wir hoffen Ihr Verständnis. 

Mit besten Grüßen und bleiben Sie vor allen Dingen gesund. 

-----------------------------------------------------------------------------------

Weitere INFO´s für Gewerbebetriebe

Sehr geehrte Damen und Herren,

es wurde die zentrale E-Mail Adresse corona@lr.landsh.de eingerichtet, an welche die Bürgerinnen und Bürger, aber auch die Unternehmen ihre Fragen senden können. Die E-Mails werden dann vorsortiert und in die richtigen Kanäle bzw. Häuser/Ministerien verteilt oder wo möglich, direkt beantwortet. 

Auch die Wirtschaftsförderung ist am Ball.

https://archive.newsletter2go.com/?n2g=yl6a5yyr-h2rc9ko3-frv

-----------------------------------------------------------------------------------